Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Regression und Reinkarnationstherapie

Rückführungen bis in frühere Leben in Fürth bei Nürnberg

Eine Rückführung in ein früheres Leben gehört zweifelsfrei zu den Erlebnissen, die einen Menschen grundlegend verändern können. Vor allem das Erleben dessen was zwischen den Leben geschieht, bleibt wohl für jeden der es erlebt hat, ein unvergessliches Ereignis. Sie kann Ihnen Einsichten darüber geben, weshalb Sie sich von manchen Menschen, Orten, Gegenständen, Handlungen etc. angezogen fühlen und Déjà-vus entmystifizieren, ohne diesen den Zauber zu rauben.

Reinkarnationstherapie

Rückführung mit Alina PaiucRückführungen sind eine effektive Möglichkeit an Antworten zu kommen, die Ihnen ausschließlich Ihr Innerstes geben kann. Sie können Erklärungen für bestehende Lebensverhältnisse liefern, sich wiederholende Muster in Liebesbeziehungen erklären, Beziehungen zwischen den Familienmitgliedern klarer erscheinen lassen und das Mysterium des Lebenswegs in eine faszinierende bewusste Reise durch Zeit und Raum verwandeln. Gerade bei Problemen, die sich durch herkömmliche psychotherapeutische Interventionen nicht lösen ließen, bringt die Reinkarnationstherapie häufig völlig neue Aspekte ans Tageslicht. Was dazu beiträgt, die Ursache zu verstehen und die Problematik zu lösen.

Rückführungen zur Ursache Ihrer Probleme

Eine Rückführung (Regression) bis in die frühe Kindheit gilt als die Königsklasse der Hypnosetherapie. Manche halten sie sogar für eine Art Allheilmittel der Psychotherapie, da man das Problem genau da bearbeitet wo es entstand. Geht man dann weiter zurück - und was war davor? Und davor... und davor... wird es spannend! Eindrücke aus dem Mutterleib werden von vielen noch als möglich erachtet, beim Leben zwischen den Leben und früheren Leben gehen die Meinungen weit auseinander, obwohl es auch bei "normalen" Rückführungen gelegentlich dazu kommen kann, dass sich jemand in einem früheren Leben wieder findet.

Gezielte Rückführungen in frühere Leben

Es gibt verschiedenste Gründe für eine gezielte Rückführung in frühere Leben. Einerseits Interesse, also reine Neugier und Abenteuerlust, andererseits Erkenntnis, also die Beantwortung von existentiellen Fragen, die sowohl der Heilung, als auch der spirituellen Entwicklung und Entfaltung dienen können.

Um der Wirklichkeit dabei so nahe wie nur möglich zu kommen, statt nur eine Bestätigung für Ihre Überzeugungen zu erhalten, sollten Sie die folgenden Erklärungen etwas näher begutachten.

Wiedergeburt (Reinkarnation) bleibt eine Frage des Glaubens

Alina Paiuc und Günther Haas - Das Team HYPRASReinkarnation, also Wiedergeburt nach dem Tod, bleibt trotz unzähligen Rückführungen, die dies auf den ersten Blick zu beweisen scheinen fragwürdig. Es gibt zwar tatsächlich fast immer einen Zusammenhang zum aktuellen Leben und die heilende Wirkung einer kompetent durchgeführten Reinkarnationstherapie führt meist zu erstaunlichen Ergebnissen, das bedeutet aber nicht, dass es ein früheres Leben von einem selbst gewesen sein muss. Da man auch in ein Leben von jemandem eintauchen kann, der gleichzeitig mit einem selbst gelebt hat, sind Rückführungen in frühere Leben kein Beweis für Reinkarnation. Auch die Tatsache, dass sich bereits mehrere Personen beispielsweise als Cleopatra erlebt haben, lässt Zweifel an der Reinkarnationstheorie aufkommen, schließt die Möglichkeit aber auch nicht zwangsläufig aus. Die Theorie von der Wiedergeburt der Seele bleibt also zweifelhaft, obwohl Rückführungen zum Teil erstaunliche Fakten aus der Vergangenheit offenbaren. Folgende Theorien welche dies erklären könnten scheinen uns stimmig.

Mindestens eine weitere Dimension außerhalb von Raum und Zeit

Bedürfnis nach FreiheitWenn wir auf Grund der Erkenntnisse der Bewusstseinsforschung davon ausgehen, dass wir außerhalb unseres 3-dimensionalen Daseins, in einer von Raum und Zeit (4. Dimension?) unabhängigen Form existieren, dann ist einfach alles möglich. Dann sind wir als Individuen sozusagen ein räumlich und zeitlich begrenzter Ausschnitt von allem was ist bzw. was wir sind. Ein multidimensionales Dasein ohne Anfang und Ende ist für unseren begrenzten Verstand aber nur sehr bedingt vorstellbar. Der Tod, als Erlösung aus dieser Begrenzung kann auf diese Art ebenso stimmig erklärt werden, wie die Wiedergeburt eines bestimmten Teilaspekts dieses Ganzen.

Mehr über Bewusstsein erfahren

Das mophologische Feld und das kollektive Unbewusste

Diese von Raum und Zeit unabhängige Dimension könnte dann der Ursprung und die Verbindung von allem was ist sein. Ob wir diese nun "die Quelle", Gott, das Meer aller Möglichkeiten, das Quantenfeld, das kollektive Unbewusste, das morphische, morphologische oder morphogenetische Feld, das Tao, oder wie auch immer nennen - Sämtliche Erklärungen zu diesen Begriffen würden, bis auf ein paar Merkwürdigkeiten, in dieses Konzept passen. Ob wir aber nach dem Tod als individuelle Seelen weiter existieren oder wie ein Regentropfen untrennbar mit dem Meer (kollektives Bewusstsein) verschmelzen bleibt offen. Beide uns gegensätzlich erscheinende Möglichkeiten müssen sich auf einer solchen Ebene noch nicht einmal widersprechen.

Mehr über das morphische Feld erfahren

Reinkarnation, Rückführungen in das Leben zwischen den Leben (LBL - life between lifes) und Nahtoderlebnisse

Für Reinkarnation und ein individuelles weiter leben als Seele sprechen die Berichte von Nahtoderlebnissen und Rückführungen in das Leben zwischen den Leben (LBL - life between lives). Es berichten fast alle, dass sie nach dem Tod Ihren Körper verlassen und in ein unbeschreiblich schönes irisierendes weißes Licht gehen. Manche werden von Verwandten oder Engeln abgeholt, Andere treffen Ihre Seelenfamilie auf der anderen Seite... Dieses unbeschreibliche Licht in das wir nach dem Tod scheinbar eingehen, könnte gut dieses verschmelzen mit dem Meer aller Möglichkeiten beschreiben. Andererseits warten spätenstens auf der "anderen Seite" meist bereits Verstorbene, Engel, Geistführer etc., was auf ein individuelles Fortbestehen als Seele schließen lässt.

Hilfsmittel KlangerlebnisEine für den Verstand zweifelsfrei nachvollziehbare Erklärung scheint derzeit nicht zu existieren. Wir halten diesbezüglich daher so ziemlich alles für möglich und gehen grundsätzlich so neutral wie nur irgend möglich vor. Wir nennen es Rückführungen bis in frühere Leben und nicht in frühere Leben von einem Selbst! Man erlebt hierbei ganz offensichtlich frühere Leben. Ob es sich dabei um eine frühere Inkarnation der eigenen Seele handelt, oder um das Leben eines Menschen oder anderen Wesens, das mit dem Eigenen prägnante Ähnlichkeiten aufweist, bleibt offen. Obwohl nach einer intensiven Rückführung in ein früheres Leben, keiner den wir kennen Zweifel daran hatte, dass es ein eigenes früheres Leben war. Was durch die intensive Assoziation mit der Person (oder dem Wesen) erklärt werden könnte.

Rückführungen der besonderen Art

Gelegentlich findet sich auch jemand auf fernen Planeten, in anderen Dimensionen, als Tier, oder gar in ferner Zukunft wieder. Auch im "Seelenreich" zwischen den Leben wird nicht selten erklärt, dass es den kausalen Zeitverlauf von Vergangenheit und Zukunft, so wie wir ihn kennen, "in Wirklichkeit" gar nicht gibt. Wenn man für all diese paradoxen Möglichkeiten offen bleibt, besteht die größte Chance etwas wirklich außergewöhnliches zu erleben, das nicht von den eigenen Überzeugungen geprägt wurde.

Wie auf der Startseite bereits erklärt, erschaffen unsere Überzeugungen (Glaubenssätze) die individuelle Welt die wir erleben. Das gilt nicht nur für das Diesseits, sondern auch für Erlebnisse auf der "anderen Seite". Wer an Jesus glaubt wird ihm dort begegnen. Wer davon überzeugt ist, dass Engel, Geistführer etc. existieren, wird diesen begegnen. Natürlich ist es unmöglich an Nichts zu glauben. Von so wenig wie nur möglich wirklich überzeugt sein, ist aber wohl die wichtigste Grundeinstellung um Überraschungen zu erleben und der Wirklichkeit so nahe wie nur möglich zu kommen.

Haben Sie Fragen dazu oder möchten Sie eine Rückführung erleben?

Rufen Sie uns einfach an, schreiben Sie uns, oder senden Sie uns einen ausgefüllten Anmeldebogen zu:

Für eine Hypnose-Sitzung anmeldenWas kostet eine Hypnosesitzung bei HYPRAS?