Hypnosepraxis HYPRAS

 

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Informationen über Hypnose, Trancezustände und vieles mehr

Wissenswertes über das Mensch sein

Nicht nur um die Hypnose ranken sich unmengen Mythen und falsche Vorstellungen. Auch über Bewusstsein und Trancezustände herrscht mehr als nur ein wenig Defizit im Allgemeinwissen moderner "aufgeklärter" Menschen. Daher bieten wir in dieser Rubrik Informationen über Hypnose, Trancezustände, Bewusstsein, das Unbewusste, über Träume und vieles mehr. Wir stellen Informationen mit weiterführenden Links und Videos zur Verfügung, um aufzuklären und Neugierde für diese spannenden, und für Viele erstaunlichen Themen zu wecken.

  • Was ist Hypnose?
    Wie lässt sich Hypnose definieren und erklären? Was passiert beim hypnotisieren?

  • Was ist Trance?
    Was sind Trancezustände genau? Wie ist das in Trance zu sein?

  • Faszination Bewusstsein
    Bewusstes und unbewusstes Sein? Das Bewusstsein und das Unbewusste

  • Das Gedächtnis der Natur
    Das Gedächtnis der Natur ist die Verbindung von allem was ist. Das morphische Feld ist kollektives Bewusstsein

  • Psychologie
    Psychologie, Psychotherapie und Psychiatrie im Überblick. Psychologie - Die Erforschung der Seele

  • Traum und Wirklichkeit
    Wenn Träume wirklich Wirklichkeit werden! Grenzbereiche zwischen Traum und Realität

  • Biofeedback
    Mehr Kontrolle über Körperfunktionen erlernen. Was ist Biofeedback?

  • Psychoaktive Klänge
    Mit psychoaktiven Klängen leichter in Trance gehen. Was sind Brainwaves?

Gerne dürfen Sie diese Informationen an Freunde oder Bekannte weiterleiten, im Netz verbreiten, ausdrucken und natürlich auch kritisch darüber nachdenken. Wir halten diese Seiten unserem derzeitigen Wissensstand nach, so gut wie möglich aktuell.

Über diesbezüglichen Meinungsaustausch würden wir uns natürlich sehr freuen! Schreiben oder rufen Sie uns einfach an.

Um sich vor einer Hypnosesitzung zu informieren, ist es natürlich nicht nötig, sich all dieses Wissen anzueignen. Ein wenig Grundwissen vorab, ist natürlich vorteilhaft.

Viel Freude beim Staunen wünschen
Alina Paiuc und Günther Haas